Sant'Ilario - Flughafen



Abstand von ungefähr 7 Kilometern  - Schwer Abstand

Ausgangspunkt: Allgemeines Quadrat von Brunnen zu Sant Ilario

Fängt dieser Wegvon Sant Ilario auffangen innen vom allgemeinen hauptsächlichquadrat des Landes an. Der Abstand wird an entlang verfolgensterrato, rät folglich zur Abnutzung der
Schuhe entwickelt, die der Exkursion angepaßt werden und zu rüsten Sie sich mit einem Wasserflasche aus.

Vom Parken von Sant Ilario betreten wir die nicht asphaltierte Straße, die Durchläufe der Flanke zum kleine Feld vom Fußball. Das Verlassen der Peripherie des Landes von Sant Ilario, das wir terrazzamenti treffen, kultiviert und Gärten zu Ihnen. Wir übersteigen ein Brücke, in dem wir für vor Umdrehungen beachten könnten, das, der Flughafen der Marine von auffangen  das Ankunft Ziel.

Das carrareccia wird folgt es flach, in den Kurven und in controcurve entwickelt und dem morphologischen Kurs des Landes, von massivem der Einfassung das Wadenbein übertroffen. Überstiegene kleine Pineta einer, treffen wir in einem Bereich, der für das Picknick ausgerüstet wird,  von wo diparte ein Weg, der sie der Berg lachte; von der Grube ist ein evocative Ende an geöffnet Sant Ilario, auf Heiligem Piero und an  Aufsatz von Heiligem Giovanni.

Nachdem der schmale Weg fängt an, unten zu kommen und kommt zur überfahrt mit dem carrareccia an, daß es sie von Procchio kennt, in dem wir Landhaus zwei finden. Wir fahren entlang die Verkleinerung, die das flache des Flughafens übertrifft, voran wir treffen andere Gebäude von den landwirtschaftlichen Eigenschaften fort. Wir stellen die letzte Eigenschaft der Straße gekennzeichnet vom würdevollen villette gegenüber und kommen wir an auf der Straße, dessen Marine verbindet, fangen zu Procchio, in den nächsten Umgebungen zu der Flughafen der Insel von Elba auf.

Schnelle Anfrage

Elbaworld empfiehlt

da visitare
Was gibt es zu besuchen

In der Nähe gelegene Ortschaften und Attraktionen zum entdecken.

escursioni
Empfohlene Ausflüge

Entdecken Sie unglaublich schöne Ausflüge auf der Insel Elba.