Campo nell'Elba
Wappen der Gemeinde Campo nell'Elba

Gemeinde von (de)Campo nell'Elba

Campo nell'Elba Touristeninformationen

Benachbarte Gemeinden: Marciana - Portoferraio - Capoliveri Postleitzahl: 57034 - Vorwahl: (0565) 
Staat: Italien -Region: Toskana -Provinz: Livorno (LI) - Toskanisches Archipel
Einwohnerzahl: 4657 (campesi)- Bevölkerungsdichte: 83,37 ab/kmq 
Ortsteile: Cavoli, Seccheto, Fetovaia, La Pila, Pianosa, San Piero, Sant'Ilario, Bonalaccia, Filetto, Alzi, Capannili
Höhe: Max. 905 m – Min. 0 m
Höhenmessung: 905 m 
Fläche: 55,60 Kmq 
Breitengrad: 42°44'56"40 N
Längengrad: 10°14'3"48 E 
Dezimalkoordinaten: 42,749; 10,2343 
Locator (WWL): JN52CR 
Klimazone (a): C 
Seismische Klassifizierung: sehr geringe Seismizität 
ISTAT code: 049003 
Feiertag: 7. August
Schutzheiliger: San Gaetano da Thiene

Die Gemeinde von Campo nell’Elba hat eine Fläche von 55,60 Quadratkilometern und ist die größte Gemeinde auf der Insel Elba. Zu dieser Gemeinde gehören wichtige touristische Ortsteile wie Marina di Campo, Cavoli, Fetovaia, San Piero, Sant'Ilario und die Insel Pianosa.

Eine der bekanntesten touristischen Zentren von Campo nell’Elba und von der Insel Elba ist das Dorf von Marina di Campo (es befindet sich in der Gemeinde von Campo nell’Elba, wo das Rathaus ist). Das Dorf entwickelte sich im Laufe der Jahre entlang der westlichen Seite des Golfes von Marina di Campo, wo sich der über 1500 Meter lange Sandstrand befindet. Marina di Campo bietet den Badegästen Dienstleistungen aller Art, auch den anspruchvollsten Gästen wird fast jeder Wunsch erfüllt. Auf der anderen Seite  des Strandes liegt La Foce, welches bekannt ist für die vielen Campingplätze.

Für Camping-Liebhaber gibt es die Möglichkeit, in einem der Campingplätze am Strand, in den zahlreichen Mietwohnungen oder in einer Residenz in der Nähe zu buchen. Hinter dem Strand gibt es ein flaches Gebiet, wo sich viele touristische Einrichtungen wie Hotels, Bed & Breakfast, Residenzen, Ferienhäuser und Ferienwohnungen befinden. Mit dem Aufkommen des Tourismus hat die Gemeinde schnell reagiert und wichtige Hotels und andere Einrichtungen erbaut. Somit ist das Dorf eine der wichtigsten und schönsten  touristischen Ortschaften.

Der Strand von Marina di Campo ist leicht zugänglich und man kann fast alle Wassersportarten betreiben. Vom Badeort Marina di Campo erreichen Sie einige der schönsten Strände der Insel Elba. Marina di Campo ist das ideale Reiseziel für Liebhaber vom Nachtleben. Es gibt viele Orte wo man etwas trinken kann, Restaurants welche in wichtigen Guides empfohlen werden und Nachtclubs wie Diskotheken oder Piano-Bar mit live-Musik.

Der älteste Teil des Dorfes von Marina di Campo ist am Hafen, in der Nähe von „Borgo delle scalinate“, wo man noch den Scharm des alten Fischerdorfes spürt. Eine schöne panoramische Strecken führt von den Treppen aus bis zum einsamen Strand von Galenzana. In ca. 10 Gehminuten auf dem Pfad der durch die mediterrane Macchia führt gelangt man zum Strand von Galenzana.

Die Vegetation in der Umgebung von Marina di Campo ist spärlich und tief. In der Vergangenheit wurde hier Weinreben und Olivenbäume angebaut. Hier sieht man noch Heute einige Reben, aus welchen man einen vorzüglichen Weisswein erzeugt. Diese passen hervorragend zu der Mediterranen Küche, reich an Fisch und Krustentiere.

Eine Veranstaltung welche man auf keinen Fall verpassen sollte ist das Fest „Patronale di San Gaetano“, welches am 7. August stattfindet. Es zieht jedes Jahr viele Touristen an, wegen der heiligen Prozession und der wunderbaren Feuerwerke um Mitternacht.

Marina di Campo und die Gemeinde von Campo nell'Elba bietet heute mehrere Möglichkeiten für Übernachtungen um einen wunderschönen Urlaub zu verbringen, dank des Zustroms von Touristen. Die Hotels von Marina di Campo in der Gemeinde Campo nell'Elba sind mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet, um auch den wähleristen Kunden zu befriedigen. Für Liebhaber von „Do it yourself“, welche einen Urlaub in Ruhe und Unabhängigkeit bevorzugen, empfehlen wir die Mietung einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses in Campo nell'Elba.


Mittwoch ist Markttag in Marina di Campo von 08:00 bis 13:00 Uhr.

In der Gemeinde von Campo nell’Elba, sind die wichtigsten Veranstaltungen / Events folgende:

•    im Mai findet das Maifest statt

•    ende Juni findet Das Fest „Notte Bianca“ in Marina di Campo statt

•    am 7. August findet das Fest des Heiligen Gaetano statt – Patron von Marina di Campo

•    am 10. August findet das Fest vom Heiligen Lorenzo statt – Patron von Seccheto

•    ende August findet das Fest Sbancomatto in Marina di Campo statt

•    im September findet der Elbaman Triatlhon in Marina di Campo statt

•   im Oktober findet der Elba Marathon MTB statt

•    In der Weihnachtszeit fiden viele Kirchen-Konzerte statt

Ortsteil von Campo nell'Elba

Ein Besuch in der Gemeinde von Campo nell’Elba sollte mindestens einen Halt in folgenden Punkten beinhalten:

In der Nähe von Marina di Campo, der Hauptort der Gemeinde, die charakteristische hochgelegenen Dörfer von Sant’Ilario und San Piero in Campo. Dies sind die ältesten Siedlungen in der Gegend und verdienen es zu gesehen zu werden.

Sant’Ilario ist eine der schönsten und faszinierendsten Dörfer der ganzen Insel Elba. Hier endet die Panoramawanderung auf dem Platz, welcher von der Kirche, gebaut von den Appiani im XV Jahrhundert, dominiert wird. San Piero in Campo befindet sich unter den Hängen des Monte Perone.

Die Ursprünge von San Piero in Campo reichen zurück bis zur römischen Zeit und die ersten Siedlungen wurden auf einem großen Granitsockel aufgebaut. In der Vergangenheit, konstruierten zuerst die Pisanern die ersten Bauten und später die Appiani, um die kostbaren Granitsteinbrüche zu verteidigen. Seit der Zeit der Römer wurden große Mengen von Granit aus den Steinbrüchen für Kirchen und berühmte Monumente auf der ganzen Welt entnommen, welche jährlich Millionen von Besucher erhalten (zum Beispiel das Kolosseum). Heute sind diese Bergdörfer bewohnt und sind einen Besuch wert. Es befinden sich hier mehrere Unterkünfte wie auch in den anderen kleineren Orten der Gemeinde (La Pila, La Foce, Bonalaccia und Filetto).

Es gibt viele Strände in der Gemeinde Campo nell’Elba: fast alle bestehen aus weißen Sandstränden die Granit-Ursprünge haben. Neben dem Strand von Marina di Campo, dem Hauptstrand der Insel, aind auch die sandigen Strände von Cavoli, Seccheto und Fetovaia wunderschön und werden gut besucht. Die Strände von Galenzana, Colle Palombaia und Fonza gehören zu jenen, die weniger überfüllt sind.


Marina di Campo

Marina di Campo ist der berühmtesten touristischen Ortschaft in der Gemeinde von Campo nell’Elba. Dieses ...

Galenzana

Galenzana ist ein Strand, welcher sich hinter dem Hafen von Marina di Campo befindet. Dieser Bereich zeichnet sich d...

San Piero

San Piero ist ein hübsches Dorf der Insel Elba, gelegen auf den Hügeln hinter dem Golf von Marina di Campo ...

Sant'Ilario

Sant'Ilario ist ein kleines Dorf in der Gemeinde Campo nell’Elba. Wenn wir Sant'Ilario als ein Dorf bezeichnen,...

Cavoli

Cavoli ist ein Ferienort in der Gemeinde von Campo nell'Elba. Er liegt an der Westküste der Insel Elba, genauer ...

Seccheto

Seccheto ist ein schöner Badeort von Campo nell'Elba. Das kleine Dorf Seccheto liegt an der Westküste, beka...

Fetovaia

Fetovaia ist ein Badeort in der Gemeinde von Campo nell’Elba. Fetovaia gehört zu den schönsten Ferien...

La Foce

La Foce ist ein bekannter Badeort, welcher ein Teil der Gemeinde von Campo nell’Elba ist. La Foce ist nicht wei...

La Pila

La Pila ist ein kleines Dorf, welches zur Gemeinde Campo nell'Elba auf der Insel Elba, in der Provinz Livorno in...

filetto

Der Wohnortsteil von Filetto befindet sich im Tal, am Fusse des Monte Tambone, hinter dem Golf von Marina di Campo. ...

Bonalaccia

Der Ortsteil von Bonalaccia ist 7 Meter über dem Meeresspiegel und gehört zu der Gemeinde von Campo nell&rs...

Vallebuia

Der Ortsteil Vallebuia befindet sich auf dem Hügel hinter dem bekannten touristischen Dorf Seccheto. Vallebuia i...

Alzi

Gli Alzi ist ein Wohnortsteil, welcher zur Gemeinde Campo nell'Elba gehört, in der Provinz Livorno, in der Regio...

Forcioni

Der Ortsteil Forcioni ist in einem ruhigen Wohnviertel der Gemeinde von Campo nell’Elba. Forcioni liegt zwisch...

Pozzo al Moro

Pozzo al Moro ist ein Wohnortsteil, welcher zur Gemeinde Campo nell'Elba gehört, in der Provinz von Livorno, in ...

Chiuso Torto

Chiuso Torto ist ein Wohnortsteil, welcher zur Gemeinde Campo nell'Elba gehört. Diese Ortschaft wurde vor kurzem...

Formicaio

Formicaio ist ein ruhiger Wohnortsteil von Marina di Campo in der Gemeinde von Campo nell'Elba, in der Provinz von Li...

Strände von Campo nell'Elba

DIE STRÄNDE DER GEMEINDE VON CAMPO NELL’ELBA – STRÄNDE DER INSEL ELBA – TOSKANA – ITALIEN

Die Strände der Gemeinde von Campo nell’Elba befinden sich auf der Süd-Westseite der Insel Elba an einer Küstenlinie von etwa 22 km, die geprägt ist von steilen Klippen mit selten schönen Buchten und Strände, die fast alle in hellem Sand mit Granit Quarz Mineralien vermischt sind. In den Jahren schufen die kleinen Bäche, die um den Berg Monte Capanne  und Monte Perone fliessen, breite Sandstrände aus den granitischen Felsen.

Die schönsten Strände sind Cavoli, Seccheto und Fetovaia, neben dem berühmten Strand von Marina di Campo, welche als Königin der Strände der Insel betrachtet wird, denn es ist der größte Strand der Insel Elba. Diese sind die beliebtesten Strände der Insel und zeichnen sich durch kristallklares Wasser mit Transparenzen von hellgrün bis blau. Für diejenigen, welche auf der Suche nach Ruhe und Frieden sind, gibt es einsame Buchten an der Küste, zum Sonnenbaden und relaxen. In vielerlei Hinsicht ähnelt diese Strecke der Küste von Sardinien. Die Vegetation ist trocken und buschig und wird gelegentlich durch Terrassen, die zuvor als Weinberge mit Trockenmauern kultiviert wurden, unterbrochen. Unter den weniger bekannten und beliebten Stränden gibt es ddie Strände von Galenzana, Colle Palombaia und Fonza, ideal für diejenigen die sich in Ruhe erholen wollen.

 

 Strand von Marina di Campo

Strand von Marina di Campo

Umfangreicher Sandstrand ideal fűr Kinder.
Eigenschaften: Er ist mit Strandbäder ausgestattet.

Strand von Cavoli

Strand von Cavoli

Sandstrand bei den Jugentlichen sehr beliebt.
Eigenschaften: Der Strand ist auch mit Strandbäder ausgestattet.

Strand von Seccheto

Strand von Seccheto

Sandstrand mit Granitfelsen


Eigenschaften: Er ist mit einem Strandbad ausgestattet.


Strand von Fetovaia

Strand von Fetovaia

Goldener Sandstrand und Granitfelsen ideal für Familien.

Eigenschaften: Er ist auch mit Strandbäder ausgestattet.

Strand von Colle Palombaia

Strand von Colle Palombaia

Wilder Strand aus Kies und Sand.  Eigenschaften: Er ist sehr ruhig und ideal, um sich zu entspannen. --INFO-- ...
Strand von Galenzana

Strand von Galenzana

Wilder Strand aus Sand neben Marina di Campo. Eigenschaften: er ist wenig belebt; er ist zum Schnorcheln geeigne...
Strand von Fonza

Strand von Fonza

Wilder Strand mit Sand und Steinen.


Eigenschaften: Eignet sich auch für Hunde und zum Schnorcheln.


Strand von Giardino

Strand von Giardino

Der Strand aus kleinen schwarzen Steinen befindet sich neben Fetovaia. Eigenschaften: Der Strand ist einfa...
Strand von Tombe

Strand von Tombe

Strand aus kleinen dunklen Steinen neben Fetovaia. Eigenschaften: drei kleine Strände; Ein Strand wird von Nudi...
Felsen von Piscine

Felsen von Piscine

Granitfelsen neben Seccheto.


Eigenschaften: Sonnige Granitfelsen, die von FKK Anhänger besucht werden.

Strand von La Foce

Strand von La Foce

Strand aus Sand, welcher sich für Familien mit Kindern eignet


Eigenschaften: es gibt Felsen auf einer Seite


Sehenswürdigkeiten Campo nell'Elba

In Campo nell’Elba sollten Sie auf jeden Fall das Aquarium und das Museum für Mineralogie und Gemology in San Piero in Campo besuchen, wo man auch die beiden Dörfer von San Piero und Sant'Ilario begutachten kann. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Turm „Torre di San Giovanni“ und die „Pieve di San Giovanni“, die Granit-Steinbrüche und der Berg „Monte Perone“. Ausserdem sind die Wanderpfade der Gemeinde Campo nell'Elba sehr sehenwürdig für die Trekking-Liebhaber und Mountainbiker. Diese Wanderwege bieten atemberaubende Aussichten.

Entlang der Straße von La Pila nach Procchio befindet sich die Kirche von Heiligen Mamiliano, wo es ein Relikt vom Heiligen hat, der in Montecristo im Jahr 460 starb. Im Hotel Marina 2 gibt es das einzige Aquarium und Wildlife-Museum der Insel Elba. Dies ist ein tolles Ausflugsziel auch für Kinder, welches in der Nähe der Dörfer von Bonalaccia und La Foce, auf dem Weg nach Segagnana ist. Das Aquarium der Insel Elba beherbergt  über 2000 Exemplare von Fischen und Wirbellosen Tieren, typisch für das Tyrrhenische Meer, von etwa 150 verschiedenen Arten einschließlich Zackenbarsche, Schnapper, Muränen und Mittelmeer Haie. In der gleichen Struktur des Aquariums befindet sich auch eine Darstellung der Flora und der Fauna der Insel Elba, mit mehr als 250 Tiere, die in eine realistische Wiedergabe festgelegt sind.


Kultstätten auf Elba

Die Pfarrkirche von San Gaetano

Die Pfarrkirche von San Gaetano

Die Kirche wurde in der Mitte der Achzehnter Jahrhundert in der Altstadt von der Familie Spagnoli und ist an San kaje...
Die Kierche von San Mamiliano in Marina di Campo

Die Kierche von San Mamiliano in Marina di Campo

Die Kirche von San Mamiliano steht vor der Tür Marina di Campo und bewahrt die Reliquie des Heiliges, der in dem...
Die Kirche von Santa Lucia la Pila

Die Kirche von Santa Lucia la Pila

Die kleine Kirche von Santa Lucia liegt in La Pila, die aus 18. Jahrhunderts stammt und im 1933 renoviert worden war.
Die Pfarrei von San Giovanni

Die Pfarrei von San Giovanni

Die alte Pfarrei von San Giovanni stammt aus der XII Jahrhundert, ist ein wichtigen romanischen Befund und liegt zwis...
Die Kappelle von Galenzana

Die Kappelle von Galenzana

Die Kappelle liegt entlang die kleine Straße von dem Porto von Marina di Campo nach die kleine Strand von Galen...
Maria Schnee in La Pila

Maria Schnee in La Pila

Die Kleine Kirche liegt in dem Zentrum des Dorf La Pila, die Gemeinde von Campo nell’Elba.
Die Einsiedlei von San Francesco Saverio

Die Einsiedlei von San Francesco Saverio

Der Kultplatz auf dem Tal, der von dem Dorf von Sant’Ilario zum Berg Perone fuhrt.
Die Kirche von Sant’Ilario

Die Kirche von Sant’Ilario

Die Kirche liegt in dem Altdorf von Sant’Ilario in der Gemeinde von Campo Elba.

Ausflüge

Das Aquarium der Insel Elba

Das Aquarium der Insel Elba

Insgesamt der voller meeraquarium von Mediteranean See ist der Aquarium vor Insel Elba, das von 80 Becken mit üb...
Der Ausflug in die Insel von Pianosa

Der Ausflug in die Insel von Pianosa

Die Insel von Pianosa diente als Gefängniskolonie und kann heute mittels von der Insel Elba aus organisiert...

Museen

MUM Mineralogisches Museum Luigi Celleri

MUM Mineralogisches Museum Luigi Celleri

MUM - Mineralogisches und Gemmologisches Museum
Es liegt in San Piero in Campo in der Gemeinde von Campo nell'...

Transport und Dienstleistungen

Elba Flughafen

Elba Flughafen

Der Flughafen Teseo Tesei der Insel Elba (EBA) befindet sich in La Pila

Veranstaltungen in Campo nell'Elba

Der Schutzpatron San Gaetano

Der Schutzpatron San Gaetano

Am 7. August feiern wir das Fest von San Gaetano in Marina di Campo mit einer Prozession und Feuerwerk.

Denkmäler

Gefallendenfriedhof von Marina di Campo

Gefallendenfriedhof von Marina di Campo

Aufgestellt zum Zugang des Landes der Marina di Campo mit am Zugang ein Granitmonument an Erinnerung den kriegsbesch&...
Turm San Giovanni

Turm San Giovanni

Auf den Steigungen des Bergs Perone nah an den Ländern von San Piero und von Sant'Ilario, liegt der faszinierend...
Der Turm der Marina di Campo

Der Turm der Marina di Campo

Der Turm des Hafens wird in der panoramischen Zone in der alten historischen Zentrum der Marine aufgestellt.

Die Geografie Elbas

Sonnenküste - Costa del Sole



Sonnenküste - Costa del Sole



Zehn Kilometer Strandpanorama, das wunderschöne Strände und bekannte Touristenziele auf Elba umfasst.

Veranstaltungen

Veranstaltungen in Campo nell'Elba

Veranstaltungen in Campo nell'Elba

Informationen über die Veranstaltungen in der Gemeinde Campo nell’Elba

Wege

Gehen das Foce - das Ischia

Gehen das Foce - das Ischia

2.5 einfacher Weg von Kilometer und viel panoramisches entlang der Küste mit Abfahrt vom Foce, zwischen Betriebe...
Das Foce - Marine von fangen auf

Das Foce - Marine von fangen auf

Geht einfach von 3 Kilometern entlang dem Strand der Marine von auffangen das Verlassen vom Foce. 
Marina di Campo von fangen - Galenzana auf

Marina di Campo von fangen - Galenzana auf

Weg von ungefähr 3 Kilometern, verfolgtes N°39, deren einen schönen Weg von Marina di Campo erlaubt, fa...
Sant'Ilario - Heiliges Piero

Sant'Ilario - Heiliges Piero

Abstand der mittleren langen Schwierigkeit ungefähr 3 Kilometer, daß er Wälder und Kampagnen kreuzt.
Granito Exkursion Höhle von

Granito Exkursion Höhle von

Schöne Verfolgung für eine ruhige granito Exkursion von 3 Kilometern die hohlen von Heiligem Piero besuchen...
Spitze von Fetovaia

Spitze von Fetovaia

Von ungefähr 3 Kilometern eingetaucht Abstand im Grün bis das Verfangen herauf die Spitze von Fetovaia.

Bootsfahrten

Inselrundfahrt

Inselrundfahrt

Tägliche Mini-Kreuzfahrt mit Abfahrt im Boot vom Hafen der Marina di Campo.

Tauchen

Sandbank von Fetovaia

Sandbank von Fetovaia

Schöne Unterwassertauchen auch zu schwimmen erreichbar, gegenüber der Klippe Le Calle.

Freikletterrouten

Klippen am Fetovaia

Klippen am Fetovaia

Fetovaia bietet schöne Klippen und Felsen mit Blick auf das Meer zum Klettern frei.

Schnelle Anfrage

Elbaworld empfiehlt

da visitare
Was gibt es zu besuchen

In der Nähe gelegene Ortschaften und Attraktionen zum entdecken.

escursioni
Empfohlene Ausflüge

Entdecken Sie unglaublich schöne Ausflüge auf der Insel Elba.