Traubenfest

Das Traubenfest in Capoliveri besuchen rund 5000 Personen aus der ganzen Insel Elba. Hunderte von Personen der vier Stadtteile von Capoliveri schmücken und dekorieren ihren Bezirk in der Altstadt in wochenlanger Arbeit. Jedes Jahr am ersten Sonntag des Oktobers findet dieses Fest in Capoliveri statt.

Symbol und Trophäe des Traubenfests ist Bacchus. Diese Statue, erstellt vom Meister Antonio Cerica aus Viterbo mit einer Infusionstechnik aus Glasfaserstruktur und über zwei Meter gross, wird dem Sieger-Stadtteil übergeben.
Vom Tag der Verleihung an bis zum Traubenfest im folgenden Jahr ist der Bacchus, geschmückt mit einem Kragen in den Vereinsfarben der Sieger in deren Stadtteil aufgestellt.

Seit 2007 dauert das Fest drei Tage lang, während denen die vier Stadtteile folkloristische Wettrennen und Spiele untereinander austragen.

Die vier Stadtteile

Baluardo (Bastion): Vereinsfarbe Burgunderrot. Er war der modernste Teil der alten Burg von Capoliveri. Im Volksmund redet man von unterirdischen Fluchtwegen, dafür gibt es jedoch keine Beweise. 
Fortezza (Burg): Vereinsfarbe Blau. Er war das Herz des Schlosses, der sicherste Teil im Falle eines Angriffs (Sarazenen). Oft hat sich seine Festigkeit aber als unzureichend erwiesen und Tod und Plünderungen brachen über die Bevölkerung von Capoliveri.
Fosso (Graben): Vereinsfarbe Grün. Wahrscheinlich gab es einen Graben rund um die Stadtmauer zum Schutz der Einwohner, doch auch diese Verteidigung war ungenügend. 
Torre (Turm): Vereinsfarbe Gelb. Auf dem höchsten Punkt der Burg stand wahrscheinlich ein Sichtungsturm, von dem leider weder Reste noch Überlieferungen vorhanden sind.

Die Spiele

Das Rennen mit  Fässern: Ca. 400 m langes Bergauf-Rennen mit von zwei Stadtteilbewohnern zum Rollen gebrachten Fässern
Das Rennen mit Bottichen: Rennen durch die Dorfgassen mit Bottichen voller Trauben.
Traubenzerquetschung: Zwei Mädchen in einem Käfig zertreten Trauben. Wer die meisten Trauben innerhalb  einer gegebenen Zeit zerquetscht, gewinnt.
Trauben essen: Ein Junge mit zusammengebunden Händen versucht innerhalb einer bestimmten Zeit so viel Trauben wie möglich zu essen.

Das Traubenfest löst starke und wohltuende Emotionen aus, dank der Hingabe und Arbeit, die die Bevölkerung von Capoliveri in diese Veranstaltung stecken.

Drei Tage dauern die Wettspiele, verbunden mit dem Wunsch zu spielen und Spaß zu haben. Die Einwohner von Capoliveri zeigen sich gekleidet in Kostümen aus einer bestimmten historischen Zeitepoche dem neugierigen Publikum, das zahlreich aus ganz Italien kommt, um an dieser wunderbaren Veranstaltung teilzunehmen. Wochenlang bereitet sich die Bevölkerung von Capoliveri auf das älteste Ereignis auf Elba vor, um ihrem Publikum ein einzigartiges Schauspiel in malerischer Darstellung der verschiedenen Stadtteilen anzubieten.

Ziel der Veranstaltung ist die Eroberung von Bacchus durch eine Reihe von Wettrennen und der Rekonstruktion von historischen Szenen aus dem früheren Alltag, dargestellt in jedem Stadtteil. Die Straßen von Capoliveri, so wie die Plätze und Gassen, werden umgewandelt, eine einzigartige und eindrucksvolle Atmosphäre entsteht, die zum Probieren von Wein, Most und typischen Produkten animiert. Aus dem Wunsch, die eigene Kultur und die Traditionen neu aufleben zu lassen und die Mitwirkenden, ob alt oder jung, gleichzeitig auch die Darsteller sind, führt zu einem authentisches Fest.

Schnelle Anfrage

Elbaworld empfiehlt

da visitare
Was gibt es zu besuchen

In der Nähe gelegene Ortschaften und Attraktionen zum entdecken.

escursioni
Empfohlene Ausflüge

Entdecken Sie unglaublich schöne Ausflüge auf der Insel Elba.